Coronavirus - Uneingeschränkte Serviceleistungen von Hawle Service

Covid-19 hat binnen kurzer Zeit das Leben auf der ganzen Welt auf den Kopf gestellt. Dennoch oder gerade deshalb ist es wichtig, w√§hrend dieser weltweiten Krise m√∂glichst viel an Normalit√§t zu bewahren und elementare und lebenswichtige Dinge aufrecht zu erhalten. Die Hawle Service GmbH ist daher weiterhin im Einsatz und tr√§gt Ihren Teil zur Erhaltung und Stabilisierung der Gas- und Trinkwasserversorgung sowie zur Sicherstellung der L√∂schwasserversorgung bei. Auch in Zeiten von Corona ist es unerl√§sslich, vorbeugend und den technischen Regeln entsprechend, die Hydranten auf einwandfreie Funktion zu pr√ľfen.

Im Bedarfsfall k√∂nnen so Notversorgungen errichtet und Druck- und Durchflussmessungen kontinuierlich durchgef√ľhrt werden, um sicherzustellen, dass L√∂schwasser aus dem Trinkwassernetz entnommen werden kann. Armaturen in der Gasversorgung m√ľssen konstant weiter gepr√ľft werden, um fr√ľhzeitig Leckagen festzustellen und im St√∂rfall dicht absperren. Gr√∂√üere zus√§tzliche Havarief√§lle sollten unbedingt vermieden werden! Damit Ventile in der Trinkwasserversorgung sicher und konstant regeln und den differenzierten hohen Anforderungen bei der Regelung von Durchflussmengen, der Zu- und Abflussmessung oder Druckreduzierung dauerhaft gerecht zu werden, fahren wir weiterhin Noteins√§tze, um die Energieversorger hier zu unterst√ľtzen.

Unsere Servicetechniker sind als 1-Mann-Kolonne deutschlandweit im Einsatz. Die hinreichend bekannten Sicherheits- und Hygienevorgaben werden von uns beachtet und umgesetzt. Unsere Einsatzfahrzeuge sind somit ausreichend mit Desinfektionsmittel, Fl√ľssigseife und Einweghandschuhen ausgestattet. Die Pr√ľfungen an den Armaturen im Rohrnetz erfolgen nahezu kontaktlos. Einsatz bzw. Projektbesprechungen erfolgen per Telefon, Email oder √ľber entsprechende Softwareprogramme (Datenimport/-Export √ľbers Internet).

Somit k√∂nnen wir weiterhin den aktuellen Umst√§nden entsprechend unseren Service f√ľr Sie sicherstellen und unseren Teil zur Aufrechterhaltung der Gas - und Trinkwasserversorgung beitragen

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf oder senden uns eine entsprechende Anfrage.